Lost Place

Lost Place

Ein spontaner Ausflug führte uns an einem der ersten warmen Frühlingsabende des Jahres zu einem verlassenen Ort, der jedoch gar nicht so verlassen ist wie wir dachten. Die Fotografen gaben sich die nicht mehr vorhandene Klinke in die Hand, es wurde über den angeblichen Verkauf des Geländes geflachst. Ein paar gute Aufnahmen sind uns gelungen, mit und ohne Stativ, mit großer und mit kleiner Kamera.

Bericht von Andreas und Manuel